Geteiltes Leid - Vorschläge der Wirtschaftsweisen zur Lösung der Energiekrise

Der Karikaturist nimmt zwei der aktuellen Empfehlungen des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (Verlängerung der Laufzeiten der AKWs in Deutschland, Anhebung des Spitzensteuersatzes) auf und zeigt Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) und den Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), welche vom Bericht der Wirtschaftsweisen „erschlagen“ werden. Das Material ist ab Jahrgang 10 einsetzbar. 

Download

Die Dokumente sind nur für wigy-Mitglieder zugänglich. Die Registrierung können Sie hier vornehmen.

Passwort vergessen? Fordern Sie ein neues Passwort über das Kontaktformular an.

Information

Autor(en) des Dokuments: Anna-Lena Müller
Anbieter: wigy e. V.
Institut für ökonomische Bildung gGmbH
Gegenstandsbereich:
Art des Materials: Karikatur
Schulform: BBS, Gymnasium,
Schulstufe: SEK I, SEK II
Eingesetzte Methode:
Veröffentlichungsdatum: 18.11.2022

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.