Smart About Money – Schüler*innen fragen Expert*innen

Vom 21.-27. März 2022 findet die diesjährige GLOBAL MONEY WEEK statt. Mit der Kampagne der OECD wird weltweit auf die Bedeutung von finanzieller Bildung für junge Menschen aufmerksam gemacht. Die finanzielle Bildung leistet einen wichtigen Beitrag zu gesellschaftlicher Teilhabe, denn nur wenn junge Menschen hinreichend mit ökonomischen und finanziellen Kompetenzen ausgestattet sind, können sie eigenständig, selbstbestimmt und verantwortungsvoll Finanzentscheidungen treffen.

Auch Mitgliedsorganisationen im Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland (BÖB) beteiligen sich mit Aktionen an der diesjährigen GLOBAL MONEY WEEK. In diesem Zusammenhang möchten wir auf ein besonderes Angebot hinweisen, bei dem Schüler*innen Fragen zu Finanzthemen einreichen können, die während des Events von Expert*innen aus den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Politik beantwortet werden. Teilnehmen können Lehrkräfte und Schüler*innen aller Schulformen und Jahrgangsstufen. Die Einreichungsfrist für Fragen endet am 15. März 2022. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.gmwgermany.de/smart-about-money.

Der wigy e. V. wird die weltweite Themenwoche ebenfalls aufgreifen und im Rahmen der Reihe „Wirtschaft aktuell im Unterricht“ ein neues, didaktisch aufbereitetes Unterrichtsmaterial zum Themenschwerpunkt Finanzen und finanzielle Bildung für Schüler*innen und Lehrkräfte entwickeln. Schauen Sie also rein beim #TeachersThursday!

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.